JUGENDFUSSBALL IM BEZIRK ALB  

Tag des Mädchenfußballs im Bezirk Alb

6. Juli 2019 in Rottenburg-Oberndorf - Mitmachen und Spaß haben!

Er ist bereits eine feste Institution im Verbandsgebiet des württembergischen Fußballverbands und findet in allen 16 Bezirken des WFV, traditionell am ersten Juli-Wochenende statt, – „Der Tag des Mädchenfußballs“.

Im Bezirk Alb wird der Tag des Mädchenfußballs in diesem Jahr durch den SV Oberndorf ausgerichtet. Am 06. Juli ab 10:00 Uhr haben wieder jede Menge Mädchen die Möglichkeit dem runden Leder hinterherzujagen.
Angeboten wird ein leistungs- und altersgerechtes Schnuppertraining, bei dem der „Spaß“ für die Mädchen absolut im Vordergrund steht. Zudem werden verschiedene Mitmachmodule, sowie ein Gewinnspiel mit tollen Preisen des WFV und des DFB angeboten.
Ein Highlight dürfte der Besuch von vier Spielerinnen aus dem Kader, der in der Bundesliga spielenden B-Juniorinnen, der „VfL Sindelfingen Ladies“ sein.

Alle Mädchen im Altern von sechs bis fünfzehn Jahren, die Spaß und Freude am Fußball haben, egal ob mit oder ohne Fußballerfahrung, erwartet ein toller Fußballtag. Jedes Mädchen ist also herzlich eingeladen, dabei zu sein. Schnappt Euch Eure Freundin und los geht’s. Als besondere Zugabe erhält jedes teilnehmende Mädchen ein Erinnerungs-Shirt. Außerdem erhält das Mädchen, das die meisten Freundinnen mitbringt einen Sonderpreis.
Eine besondere Freude ist es für uns, dass die Staatsministerin Annette Widmann-Mauz MdB die Schirmherrschaft für den Tag des Mädchenfußballs übernimmt.

Anmeldungen werden ab sofort unter folgenden Emailadressen angenommen:
jugend-fussball @ svoberndorf.de oder staffelleiter-schneemann @ jugend-alb.de

Natürlich sind Anmeldungen direkt vor Ort auch möglich.