JUGENDFUSSBALL IM BEZIRK ALB  

A-Junioren

Pokalfinale (Bilder im Anhang)
SV Walddorf - TSV Sondelfingen 3:2


Das Bezirkspokalfinale der A-Junioren war der Höhepunkt an diesem Tag, es standen sich der TSV Sondelfingen und der SV Walddorf gegenüber das Spiel konnte zunächst keiner für sich entscheiden, es stand nach 21 min 1:0 für den TSV, dann konnte die SV in der 36 min den Ausgleichstraffer machen, Halbzeitstand  1:1.
Nach der Pause kam der TSV Sondelfingen ergeiz zurück und entschlossen das sie noch den Kampf erhöhten und in der 67 min mit 2:1 in Führung gingen, es war ein hin und her. Der SV Walddorf  machte mehr Druck, und Schoss in der 89 min ein Tor zum 2:2 Es gibt 4 min Nachspielzeit der SV Walddorf kämpfte und schoss in der 92 min das Tor des Tages, Der TSV Sondelfingen konnte nichts mehr dagegen setzen.
Der SV Walddorf war an diesem Wochenende kämpferisch in ihrer besten Form, und hat verdient gewonnen.

B-Junioren

Pokalfinale (Bilder im Anhang)
SGM Degerschlacht/Sickenhausen - SSV Reutlingen II 3:2



Beim Bezirkspokalfinale der B-Junioren standen sich die SGM Degerschlacht/Sickenhausen und der SSV Reutlingen gegenüber,  in der 36 min ging der SSV Reutlingen durch einen Strafstoß (11 Meter) in Führung, die SGM konterte und mit einem Schnellen Spiel wurde in der 40 min  der Ausgleich gemacht,  es war ein hin und her beider Mannschaften ein interessantes Spiel
es wurde um jeden Ball gekämpft, in der 53 min ging die SGM DeSi durch einen Strafstoß in Führung, es gelang dem SSV in der 74 min der Ausgleich zum 2:2 es gingen alle Fair miteinander um, kurz vor dem Abpfiff konnte der Spieler von SGM mit der Nr.8 Baumgart mit einem Schnellen Sprint noch auf 3:2 erhöhen und hat so den Bezirkspokal für seine Mannschaft gewonnen.
Die SGM Degerschlacht/Sickenhausen sind verdient Pokal Sieger geworden.

B-Juniorinnnen

Pokalfinale (Bilder im Anhang)
FC Engstingen - BFC Pfullingen 0:10



Beim Bezirkspokalfinale der B-Juniorinnen traten sich der FC Engstingen und der BFC Pfullingen gegenüber.
Der BFC Pfullingen zeigte gleich ihr Können und schossen ein Tor nach dem anderen es  ging es Schlag auf Schlag und der BFC  ging mit einer 6:0 Führung in die Halbzeitpause, der FC konnte dem druck vom BFC nichts mehr dagegen setzen, der FC Engstingen fand an diesem Tag nicht ins Spiel und mussten sich mit einem klaren 10:0 geschlagen geben.
Es war das Rückspiel von 2014 da standen sie sich auch gegen über und das Spiel hatte der FC Engstingen gewonnen.  

C-Junioren

Pokalfinale (Bilder im Anhang)
FC Rottenburg - TSV Gomaringen 3-1



Beim Bezirkspokalfinale der C-Junioren standen sich der FC Rottenburg und TSV Gomaringen gegenüber
Der FC Rottenburg ging mit einem schön gespielten Konter in der 27 min mit 1:0 in Führung es war ein ausgeglichenes Spiel in der Ersten Halbzeit, nach der Pause kamen die Jungs von TSV Gomaringen besser ins Spiel und es gelang ihnen in der 38 min der Ausgleich zum 1:1, aber die Jungs von FC Rottenburg zeigten in der Zweiten Halbzeit ihr Können und siegten am Schluss mit einen klaren 3:1.
Der Erste Platz ging somit an die C-Junioren vom FC Rottenburg.

C-Juniorinnen

Pokalfinale (Bilder im Anhang)
SV Oberndorf - TSV Gomaringen 10-0


Beim Bezirkspokalfinale der C-Juniorinnen standen sich der SV Oberndorf und der TSV Gomaringen gegenüber es war ein einseitiges Spiel wo aber SV Oberndorf schnell in Führung ging, zur Halbzeit stand es 4:0 für SV Oberndorf und die legten in der zweiten Halbzeit gleich nach. Die Juniorinnen vom TSV Gomaringen  gaben aber nicht auf kamen aber nicht ins Spiel und mussten sich mit einem 10:0 geschlagen geben.
Der Erste Platz ging somit an die Juniorinnen vom SV Oberndorf.

Seit April 2008