JUGENDFUSSBALL IM BEZIRK ALB  

Beim Stützpunktturnier in Tuttlingen konnte der Stützpunkt Reutlingen mit dem Jahrgang 2002 den dritten Platz erreichen. Nach einem eher schwachen Start gegen den Stützpunkt Frommern (Bezirk Zollern) .konnte man sich als Gruppenzweiter für das Halbfinale qualifizieren. Hier musste man sich nach wirklich guter Leistung dem späteren Turniersieger Oeffingen 2:1 geschlagen geben. Das kleine Finale gegen den Stützpunkt Freudenstadt gewann man dann verdient mit 2:1.

Beteiligte Spieler:
Timo Hildenbrand (TSV Betzingen), Okan Dirklik, Selim Ongur, Mirko Borjanovic, Philipp Frank, Daniel Wulf, Marius Thomas (alle TSV Sondelfingen), Paul Weizsäcker (SV Rommelsbach)

Seit April 2008