JUGENDFUSSBALL IM BEZIRK ALB  

Der 3. Turniersieg in Folge errang der Jahrgang 1998 beim Stützpunktturnier des Bezirks Neckar/Fils in Nürtingen.

Nach 3 Siegen gegen die Stützpunkte Adelberg 2-0, Deufringen 3-1, Ruit 3-2 und 1 Niederlage gegen Ulm 0-1 wurde man mit 9 Punkten Turniersieger vor dem SP Ulm mit 7 Punkten.

Insgesamt reichte eine nur durchschnittliche Teamleistung zum Erfolg.

Am Erfolg beteiligt waren:
Torspieler Manuel Schneck (TV Derendingen), Lukas Früh, Luca Plattenhardt, Markus Wagner, Kubilay Güler, Marius Finkbeiner, Marvin Zajonz, Micha Müller, Yannick Kynast (alle SSV Reutlingen), Martin Bader (SV Walddorf), Chistos Chatzimalousis, Christian Schaich (beide FC Mittelstadt)

Seit April 2008