JUGENDFUSSBALL IM BEZIRK ALB  

Direkt nach dem Turnier in Mittelstadt war der Jahrgang 1999 des Stützpunkts Rottenburg vom 14.-16.05.2012 zur Sichtung in der Sportschule Ruit. Die Mannschaft präsentierte sich hervorragend und wurde Zweiter beim Feldturnier.

Nach dem unglücklichen 5:6 im ersten Spiel gegen den Stützpunkt Schwäbisch Hall konnte am 2. Tag gegen den SP Ditzingen nach tollem Spiel ein 7:0 Sieg gefeiert werden. Im dritten Spiel wurde der SP Schrozberg 2:1 geschlagen.
Beim Hallenturnier der Stützpunktmannschaften wurde unser Team nach Superleistung Erster. Unsere Spieler Christoph Hollnberger und Simon Lesyk werden sicher Einladungen zu weiterführenden Lehrgängen erhalten, mehrere andere Spieler sind im Blickfeld der Sichter und werden vielleicht auch Einladungen erhalten.
Unsere Mannschaft präsentierte sich spielerisch sehr stark, mit tollem Teamgeist und viel Einsatz.

Dabei waren: Fazli Krasniqi (FC Rottenburg), Joschka Kralewski, Christian Wiehl (beide TSG Tübingen), Ralf Strobel (TSV Lustnau), Simon Lesyk (SV Hirrlingen), Frederik Thon, Felix Schmauder, Oliver Androsevic (alle SSV Reutlingen), Christoph Hollnberger, Dennis Heumesser (beide FC Rottenburg), Simon König (TSG Balingen), Robin Jung (TSV Gomaringen).

 

Seit April 2008