JUGENDFUSSBALL IM BEZIRK ALB  

Heute am 10.01.2011 nahm der Jahrgang 1999 des Stützpunkts Rottenburg am Trainingsturnier des Stützpunkts Freudenstadt in der Tälesseehalle Empfingen teil und erreichte den 1. Platz.

Es nahmen pro Jahrgang 5 Stützpunkte teil und jeder spielte gegen jeden und danach wurden die erreichten Punkte errechnet.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt: 
SP Rottenburg - SP Balingen-Frommern  1 : 0 (Torschütze: Oguzhan Bakir durch Neunmeter)
SP Rottenburg - SP Aldingen 4 : 1 (Torschützen: 2 x Christoph Hollnberger, Simon König und Sam Tecle)
SP Rottenburg -  SP Freudenstadt 3 : 0 (Torschützen: 2 x Christoph Hollnberger, Oguzhan Bakir)
SP Rottenburg - SP Deufringen 1 : 2 (Torschütze: Christoph Hollnberger)
 
Da wir schon vor dem letzten Spiel als uneinholbarer Sieger feststanden, wurde gegen Deufringen nicht mehr so konzentriert gespielt wie in den anderen Spielen. Insgesamt zeigte unsere Mannschaft eine sehr gute Leistung und überzeugte vor allem spielerisch.

Im Einsatz waren:
Fazli Krasniqi, Christoph Hollnberger (beide FC Rottenburg), Sam Tecle, Simon König, Max Kaufmann (alle TV Belsen), Oguzhan Bakir (TSV Altingen), Janina Hechler (TSV Gomaringen), Joschka Kralewski (TSG Tübingen), Frederik Thon, Felix Schmauder (beide SSV Reutlingen).

Seit April 2008