JUGENDFUSSBALL IM BEZIRK ALB  

Zwei Mädchen und fünf Jungs aus dem Fußballbezirk Alb wurden vom Württembergischen Fußballverband zu Lehrgängen und Turnieren eingeladen. Vom Jahrgang 1998 nehmen Gina Rilling vom TSV Gomaringen und die für den VfL Sindelfingen spielende, am DFB-Stützpunkt Rottenburg trainierende Lea Kronmüller vom 12. bis 14. Oktober am Lehrgang in den Sportschulen Ruit und Schöneck/Baden teil. Sie werden von Verbandssportlehrer Steffen Sekler betreut und nehmen am Länderturnier in Bruchsal teil. Dort geht es für die WFV-Auswahl gegen Hessen, Bayern, Baden und Südbaden.

Verbandssportlehrer Dirk Mack hat zum Sichtungslehrgang in die Sportschule Ruit eingeladen. Am 12. und 13. sind aus dem Fußballbezirk Alb Berkant Cetinkaya, Nyamekye Awortwie-Grant, Arnor Nuraj, Samsondin Ouro (alle SSV Reutlingen) und Tim Steinhilber vom TV Derendingen dabei.