JUGENDFUSSBALL IM BEZIRK ALB  

Sieben Talente aus dem Fußballbezirk Alb sind von Montag bis Mittwoch (17.-19.9.) zu Sichtungslehrgängen des Württembergischen Fußballverbands in die Sportschule Ruit eingeladen. Bei den U17-Juniorinnen dabei ist Nationalspielerin Selin Münz aus Altenburg. Sie spielt in der neuen Runde beim VfL Sindelfingen in der B-Juniorinnenbundesliga. Bei den Junioren des Jahrgangs 2000 dabei sind Marcel Dabo (VfL Pfullingen), Tim Steinhilber (TV Derendingen), Julio Leitao Gourgel, Nyamekye Awortwie-Grant, Berkant Cetinkaya und Samsondin Ouro (alle SSV Reutlingen).