JUGENDFUSSBALL IM BEZIRK ALB  

Fünf D-Juniorenteams aus dem Fußballbezirk Alb spielen am Sonntag in der Vorrunde des Württembergischen Fußballverbandes um den VR-Talentiade-Cup. Bei den Mädchen haben sich die SGM Belsen und der TSV Gomaringen qualifiziert und spielen in verschiedenen Gruppen in Ertingen (Kreis Biberach). Bei den Jungen spielt der SSV Reutlingen in Erolzheim (Kreis Biberach), der TSV Betzingen und der TV Derendingen in Spaichingen (Kreis Tuttlingen). Die Gruppensieger qualifizieren sich für das Verbandsfinale am 24. November in Laichingen.