JUGENDFUSSBALL IM BEZIRK ALB  

Drei Mädchen aus dem Fußball-Bezirk Alb sind für ein Vierländerturnier von Freitag bis Sonntag in Bayern nominiert worden. Für die 15-Auswahl von Verbandstrainer Steffen Sekler spielen Selin Münz (SSV Reutlingen), Gina Rilling (TSV Gomaringen)und Line Ladner (TSV Lustnau). Sie spielen in Oberhaching gegen die Länderauswahlteams von Bayern, Südwest und Rheinland.